STUDIO BEN

Logo - STUDIO BEN - Jazztanz und Musicaltanz in München
Leitung/Team
Home
Über uns
Leitung/Team
Unterricht
Stundenplan
StudioInfo
Workshops
StudioNews
Links/Videos
Gästebuch

Neue Inhaberin des Studios
( jetzt  Tanzstudioben )

 

 Romana Ibler

Romana ist eine brillante Tänzerin und ihre Strahlkraft steckt an.
Sie besuchte das Studio seit ihrem 6. Lebensjahr.
Mit Elan und Motivationskraft unterrichtet sie  am Dienstag 17:00 - 18:00 und 18 - 19:00 Uhr, Mittwoch 18:00 - 19:00 und Freitag 14:00 - 15:00
und 15:00 - 16:00 Uhr Kinder- u. Teenagerklassen.
Ihr Training vermittelt eine optimale Grundlage und Technik, ihre Kombis sind hip und fetzig, slow und lyrisch. Engagiert und bestimmt steht sie den Schülern bei ihren Entwicklungsschritten zur Seite

Emil Brandl

Choreograph und Regisseur vieler Fernseh-, Film-, Theater- und Musicalproduktionen. 
Siehe auch unter 
www.emilbrandl.de 
Mitglied im Deutschen Berufsverband für Tanzpädagogik e.V.

Als Gründer und langjähriger Leiter des Studios blieb er  künstlerischer Berater und gibt weiterhin Stunden für  Fortgeschrittene. Durch die künstlerische Gestaltung verschiedenster Produktionen, mit deren Solisten und Stars,
hat er das Feingefühl und Know-how entwickelt, aus jeder Begabung das Bestmögliche herauszuholen.
Emil unterrichtet die Fortgeschrittenen und Profis, gibt Workshops und Seminare.
Seine Kurse richten sich nicht nur an all jene, welche Tanz beruflich brauchen (Tänzer, Sänger, Schauspieler etc.), sondern ebenso an rhythmisch begabte, fortgeschrittene Hobbytänzer.

Gisela Ochsner

Ehemals klassische Tänzerin, dann Wechsel zu Jazz- und Musicaltanz. Tänzerin/Solistin in zahlreichen Fernseh-, Theater- und Musicalproduktionen, Werbungen, Video-Clips etc.; Assistentin von Emil Brandl. Mitbegründerin des Studios.
Tanz-Coaching und Stage-Coaching für Sänger und Schauspieler.

Tanzpädagogin mit langjähriger Praxis und Erfahrung.
Mit großem Einsatz und Spaß gibt sie ihr fundiertes Können einfühlsam weiter und macht dem Schüler Mut, sich bewusst und selbstsicher weiterzuentwickeln.
Gisela ist das „Herz“ unserer Schule, sie unterrichtet Kinder, Jugendliche und Erwachsene, gibt Musical-Workshops und unterrichtet auch Qigong am Donnerstag Abend ab 20:00 Uhr.

 Bea Feurer

Grundschullehrerin mit fundierter tänzerischer Ausbildung
gibt die Donnerstags-Kindergruppen von 16:00 - 17:00 ab 8 J.
und 17:00 - 18:00 Uhr ab 6 Jahren.
Ihr Unterricht erfreut sich bei Kindern und Eltern großer Beliebtheit, sie bringt die Kinder zu bewusstem, exaktem Bewegen bzw. Tanzen, die Kinder sind hochmotiviert und begeistert dabei
.

 Lisa Nagler

Absolvierte nach fundierter Klassischer Grundschulung unsere Ausbildung in Jazz- und Musicaltanz und wirkte in diversen Bühnen- und Theaterprojekten mit.
Neben ihrem Studium der Theaterwissenschaft unterrichtet sie bei uns die Kindertanzklassen
Mo 16:00 - 16:45  4 bis 5 J. und MI 15:30 - 16:30
6 bis 8 J. Ihre Art die Kinder zu begeistern und zu motivieren, ihre Kreativität und der liebevolle Bezug zu den Kindern machen aus ihrer Stunde jedes Mal ein kleines Fest.

    Gastlehrer und Dozenten siehe auch

www.tanzstudioben.de

  Aktuell/Flyer/Fotos

 und

 Workshops

           [ Home] [Über uns] [Leitung/Team] [Unterricht] [Stundenplan] [StudioInfo] [Workshops] [StudioNews] [Links/Videos] [Gästebuch]

^ ^ ^  

E-Mail:   ben@studioben.de
gisela.ochsner-brandl@t-online.de

   http://studioben.de/nortonsw_6b9b8830-a392-0.html

Internet:  www.studioben.de

www.emilbrandl.de

www.giselaochsner.de

    ©  Emil Brandl

Sept. 2017

E. Brandl

www.zeitdertänzer.de


WORKSHOPS UND SEMINARE * THEMEN IM STUDIO BEN

SWEET CHARITY

 CHORUS LINE

 WEST SIDE STORY

 CABARET

MY FAIR LADY

 MUSICAL-MEDLEY

AFRO

AFRO UND JAZZTANZ

 SALSA  UND SÜDAMERIKANISCH

 BLUES

JAZZTANZ-TECHNIK

 IMPROVISATION UND CHOREOGRAPHIE

 RHYTHMIK

 SCHAUSPIEL FÜR MUSICAL

 AUSDRUCK UND ROLLENGESTALTUNG

MUSICAl- GESANGS-TECHNIK

ZUM THEMA AUDITIONS

 JAZZTANZ-BASIS

 KÖRPERKOMIK UND TANZ

 CATS

 FAME

 LINIE I

 JESUS CHRIST

 MARY POPPINS

GREASE

CHICAGO

MAMMA MIA

WICKED

ROCKVILLE

RENT

usw.